Bauen Sie ein Geschäft auf, das Holzbearbeitung umfasst

Selbst in diesen unsicheren wirtschaftlichen Zeiten ist es möglich, ein profitables Geschäft von zu Hause aus aufzubauen. Wenn Ihre Leidenschaft die Holzbearbeitung ist oder wenn Sie wenig oder keine Erfahrung in diesem Bereich haben, ist es möglich, ein Unternehmen zu gründen, das sich auf die Holzbearbeitung konzentriert. Zu den Bereichen eines solchen Geschäfts kann auch das Entwerfen und Bauen von Schuppen oder Booten gehören. Alles, was Sie brauchen, sind bewährte Geschäftspläne. Sie benötigen auch Pläne, die Ihnen schrittweise Anweisungen zum Bau verschiedener Holzbearbeitungsprojekte geben.

Im Internet gibt es eine Reihe von Geschäftsplänen, mit denen Sie Ihr Holzbearbeitungsgeschäft starten und zeitnah und kostengünstig rentabel werden können. In diesen Plänen sollten die erforderlichen Werkzeuge und Materialien erläutert werden, die Sie zur Durchführung Ihrer verschiedenen Holzbearbeitungsprojekte benötigen.

Die Beschaffung der Materialien, die Sie für Ihre Holzbearbeitungsprojekte benötigen, ist sehr wichtig, wenn es um das Endergebnis geht. Sie müssen auch genau wissen, was Sie kaufen müssen, damit kein Abfall entsteht. Sie möchten keine Materialreste, die in zukünftigen Projekten nicht verwendet werden.

Sie müssen wissen, welche Arten von Holzbearbeitungsprojekten zu bauen sind, z. B. Möbel, die am rentabelsten sind. Wenn Sie Ihre Gewinne maximieren, indem Sie ein Produkt von guter Qualität herstellen, das leicht zu verkaufen ist, können Sie Ihre Holzbearbeitung kurz- und langfristig erfolgreich durchführen.

Viele rentable Holzbearbeitungsprojekte können mit einfachen Holzbearbeitungswerkzeugen gebaut werden. Sie benötigen nicht immer teure Elektrowerkzeuge oder eine große Garage. Dieses einfach zu bauende Handwerk kann in Fließbandmode eingebaut werden. Dies reduziert Ihren Overhead und hilft Ihrem Holzbearbeitungsgeschäft, rechtzeitig und kostengünstig profitabel zu werden. Ein bewährter Holzbearbeitungsplan hilft Ihnen dabei.

Das Holzhandwerk, das Sie bauen möchten, kann problemlos im Schuppen Ihres Hinterhofs gebaut werden. Dies würde Ihre Garage für andere Zwecke wie Lagerung oder Aufbewahrung der für Ihre Holzbearbeitungsprojekte benötigten Materialien freigeben.

Wenn Sie keinen Schuppen auf Ihrem Grundstück haben, können Sie einen mit wenig oder keiner Erfahrung in der Holzbearbeitung bauen. Es gibt viele Ressourcen im Internet, die Ihnen schrittweise Anweisungen zum Abschließen eines solchen Projekts geben. Die Kosten für die Pläne sind manchmal kostenlos oder können zu minimalen Kosten erworben werden. Nachdem Sie Ihren Schuppen fertiggestellt haben, können Sie die Konstruktion und den Bau solcher Strukturen als Teil Ihres Holzbearbeitungsgeschäfts vornehmen.

Grundlagen des Nähens: Die Methode zum Anbringen der Bindung an Strohsäcken und strukturierten Handtaschen

Aus irgendeinem Grund sind die Geldbörsenhersteller von dem Gedanken, Bindungen an ihre Geldbörsen zu nähen, eingeschüchtert . Lassen Sie mich Sie von Anfang an ermutigen, diese Ängste beiseite zu legen, da es nicht erforderlich ist, dass dieser kleine Teil des Prozesses Sie frustriert. Es gibt nur zwei Teile der strukturierten Handtasche, die mit einer Nähmaschine genäht werden müssen, und beide sind relativ einfach. Das erste ist das Nähen einer Tasche an das Innenfutter; Die zweite ist das Nähen der Bindung an die Geldbörse. Das Anbringen der Bindung ist ein notwendiger Schritt bei der Herstellung einer bestimmten Art von Strohsäcken mit festem Körper, Clutch-Geldbörsen sowie strukturierten Handtaschen.

Lernen, Geldbörsen durch Visuals zu binden

Wenn Sie Anweisungen haben oder sich von Bildern leiten lassen, ist Ihre Erfahrung viel einfacher. Vielleicht entscheiden sich einige Leute deshalb für Live-Kurse, die mit dem richtigen Lehrer praktisch sind. Leider kann der falsche Ausbilder in einem überfüllten Klassenzimmer eine Ausschaltung sein, da dies im Allgemeinen unwirksam ist. Wenn Sie nicht den Luxus eines Sitzkurses haben, in dem Sie von der ungeteilten Aufmerksamkeit Ihres Lehrers profitieren, können Sie auf jeden Fall ein paar hilfreiche Tipps lesen, um sich auf Ihrem Weg zurechtzufinden. Für diejenigen, die mehr brauchen, gibt es DVD-Tutorials, um das Nähen angenehmer zu gestalten.

Eine Tasche binden leicht gemacht

Das Nähen von Bindungen an einer Handtasche, einem Strohsack oder einer strukturierten Handtasche ist einfach, wenn Ihre Anweisungen klar sind. Das herausforderndste Projekt kann mit nützlichen Anweisungen zum Kinderspiel werden. Ein Problem, mit dem viele angehende Geldbörsen-Designer konfrontiert sind, ist das Nähen der Bindung an eine Handtasche mit festem Körper. Tatsächlich werfen viele ein Projekt aufgrund eines einfachen Schritts schnell weg. Tu das nicht. Sobald Sie die einfachen Schritte zum Anwenden der Bindung gelernt haben, werden Sie nicht zweimal darüber nachdenken, noch fabelhaftere Handtaschen zu erstellen.

Während das Aufnähen der Bindung keine schwierige Aufgabe ist, stolpern viele Handtaschen-Designer in diesem Bereich, weil sie keine klaren Anweisungen dazu haben. Diese bewährte Methode zum Anbringen der Bindung wird bei der Herstellung traditioneller Strohsäcke und strukturierter Handtaschen auf den Bahamas verwendet.

Was Sie über das Binden Ihrer Taschen wissen müssen

  1. Bestimmen Sie das gewünschte Aussehen, bevor Sie den Bindungstyp auswählen. Wird Ihre Tasche lässig, elegant, zierlich und mutig sein? Dies bestimmt Ihre Wahl der Bindung.
  2. Welche Bindungsgröße möchten Sie anwenden? Die Größe, die ich empfehle, ist 1 “, um eine bequeme Passform um die vordere Rückseite und die Seite des Boards zu ermöglichen. Einige Leute wählen eine größere Größe, die sperrig aussehen kann, aber Sie sind der Designer; Sie experimentieren.
  3. Das Gewicht Ihrer Bindung beeinflusst nicht nur Ihre Manövrierfähigkeit, sondern auch das Aussehen Ihrer Tasche. Ich empfehle ein leichtes Gurtband oder Leder.
  4. Wenn Sie Ihre Taschen mit Stroh binden, wählen Sie ein weiches Peeling, nicht das harte, trockene Stroh, das Ihrer Hand ein extremes Training verleiht. Es ist auch ein attraktiverer Strohzopf, der für diesen Zweck entwickelt wurde.
  5. Wählen Sie eine Hochleistungsnadel, die durch Ihre Schichten stechen kann. Eine leichte Nadel frustriert Sie, wenn sie beim Nähen weiter bricht.
  6. Testen Sie Ihre Fäden an einem Musterband mit Ihrem Geldbeutelbrett usw. Billige Fäden brechen leicht und behindern Ihren Fortschritt. Serger-Fäden sind nicht zum Nähen einlagig ausgelegt, daher brechen sie häufig leicht.

Bereit, diese Bindung anzubringen? Folgendes müssen Sie wissen.

  • Schneiden Sie eine saubere Kante der Bindung ab und falten Sie sie um ¼ “
  • Nähen Sie fest, um das Ausfransen zu verringern (kein Hin- und Herbewegen erforderlich).
  • Falten Sie die Bindung in zwei Hälften, um einen vertikalen Kanal zu erstellen
  • Suchen Sie eine unauffällige Position, an der Sie mit dem Gurt beginnen möchten (unter einer Klappe ist gut).
  • Schieben Sie den Kanal über Ihr mit Stoff überzogenes Brett
  • Während Sie die Bindung an Ort und Stelle halten, nähen Sie so nah wie möglich an der offenen Kante.
  • Ziehen Sie beim Nähen vorsichtig an der Bindung, um Falten zu vermeiden
  • Nehmen Sie sich Zeit um die Ecke
  • Wenn Sie zu Ihrem Ausgangspunkt zurückgekehrt sind, schneiden Sie die Bindung ab und lassen Sie dabei etwa 1 Zoll Überschuss übrig.
  • Falten Sie das letzte Stück wie das erste darunter und nähen Sie etwa einen Zentimeter über die Startposition und drehen Sie den Stich um, um es zu verriegeln.

Als Zusammenfassung möchten Sie Folgendes beim Nähen Ihrer Bindung vermeiden:

  • Verwenden Sie ein zu schmales Gurtband, um es zu verwalten
  • Verwendung von Bindematerialien, die dick und schwer zu biegen sind
  • Leichte Nadeln durch dicke Stoffe zwingen
  • Ungleichmäßiges Nähen – Halten Sie beim Nähen den Nähfuß am Rand des Gurtbandes
  • Falten – Gurtband beim Nähen leicht ziehen

Nehmen Sie sich Zeit beim Nähen Ihrer Bindung. Es ist nicht wichtig, schnell zu nähen; Es ist wichtig, ordentlich und genau zu nähen. Üben Sie vor dem Nähen Ihrer Tasche das Nähen Ihrer Bindung an Altmaterialien. Überprüfen Sie beide Seiten auf Sauberkeit. Jetzt können Sie mit einer sauber aufgetragenen Bindung beginnen, Ihre fabelhaften Geldbörsen mit festem Körper zu kreieren. Probieren Sie es aus und sehen Sie, wie gut Ihre Geldbörsenbindung herauskommt.

Mbira Musik ruft spirituelle Gefühle hervor – Gweru Mbira Crew

“Als ich den Mbira-Sound zum ersten Mal hörte, wollte ich immer mehr hören. Ich konnte ihn nicht aufhalten, ich war krank, bis ich das Spielen lernte, damit ich
diese Sounds hören konnte”, sagte die Mbira Queen-Maestro aus Simbabwe, Stella Rambisai Chiweshe .

Die obige Erfahrung ist nicht nur für Stella, wie sie von ihren Legionen von Fans bekannt ist. Das waren die gleichen Gefühle, die das einzige
Mbira-Musikensemble in Gweru, die Midlands Mbira Crew, zum traditionellen Beat trieben .

Die Gruppe ist eine Idee von drei Mbira-Enthusiasten, Trymore Marowa,
Chigama Hope und James Chiguvare, die im November letzten Jahres gegründet wurden.
Das Trio enthüllt, dass sie beim Spielen und Hören des Mbira-Beats
“von der spirituellen Welt vertieft” werden und von Ahnenkräften besessen sind
, “die die Übel der Gesellschaft wegwerfen können”.

Martin Mgwagwa, der Manager der Gruppe, sagte, die Gefühle der kunstvollen
Art und Weise, wie Vorfahren lebten, ließen sie Mbira-Musik spielen, eine Kunst, die er als
“angeboren und ohne formale Bildung” bezeichnet.

Er fügte hinzu, dass der traditionelle Beat einzigartig ist, verglichen mit anderen als
Sungura, wenn man mit Instrumenten spielt, die nicht mit
externen Drähten verbunden sind.

“Mbira als Teil der Kunstmusik unterscheidet sich von Sungura-Musik, die aus Kabeln
gespielt wird, die zur Unterhaltung mit Elektrizität verbunden sind. Mbira-Musik
dringt durch Gefühle, die weder berührt noch gesehen werden können, in sein Innerstes ein”, sagte Mgwagwa.

“Wir spielen mbira, um unsere Gefühle und die
meiner Gemeinde mit typischen selbstgemachten Instrumenten auszudrücken , die wir
unseren Kindern als Kultur bewahren wollen “, fügte er hinzu.

Mgwagwa enthüllte, dass Mbira-Musik die Menschen in Simbabwe an die Lebensweise ihrer Vorfahren erinnert, bevor Fernsehen und Radios hinzukommen. Er sagte, dass genau wie das
Christentum das traditionelle Leben erfasst und bewahrt werden kann,
indem man den Menschen in Gweru Mbira spielt.

Mbira-Musik spielt in sozialen und wirtschaftlichen Fragen eine größere Rolle als in der Politik. Als Midlands Mbira Crew erhalten wir Einladungen aus dem ganzen
Land, um dort aufzutreten, insbesondere dort, wo es Geistermedien (mhondoro) gibt oder wo Zeremonien stattfinden, um neue Gebäude zu segnen
oder böse Geister zu beseitigen .

“Wir haben viele Künstler gesehen, die an HIV / Aids gestorben sind, und wenn Sie Mbira dzechivanhu spielen, wirkt es auf Sie als eine
Kartusche, die das Böse diszipliniert und beseitigt. Die Mbira-Crew von Midlands, nämlich Trymore Marowa, Hope Chagama, James
Chiguvare, Owen Mbano und Skanyisiwe Kanye , Autor Mbano und Clara Mashayamombe freuen sich darauf,
bald ihr erstes Album in Mbira- Musik aufzunehmen.

Das Trio enthüllte, dass sie beim Spielen und Hören des Mbira-Beats
“in die spirituelle Welt vertieft” sind, wodurch sie von Ahnenkräften besessen
werden, “die den Mitgliedern der Gesellschaft das Böse bringen können”. Der traditionelle Beat ist im Vergleich einzigartig für andere wie
Sungura, wenn man mit Instrumenten spielt, die nicht an externe Drähte angeschlossen sind “, fügte er hinzu.

“Wir spielen Mbira, um unsere Gefühle und die meiner Gemeinde mit typischen selbstgemachten Instrumenten auszudrücken, die wir
unseren Kindern als Kultur bewahren wollen “, sagte Mgwagwa.

Die Mbira-Crew, nämlich Trymore Marowa, Hope Chagama, James Chiguvare, Owen Mbano, Skanyisiwe Kanye, der Autor Mbano und Clara Mashayamombe, arbeiten an ihrem ersten Album in Mbira-Musik, das sehr bald veröffentlicht wird.

Funktioniert Astrologie wirklich?

Wenn Sie hartgesottene Wissenschaftler fragen, werden sie sagen, dass Astrologie nicht funktionieren kann. Auf der anderen Seite werden die Gläubigen die gegenteilige Meinung vertreten. Und die Wahrheit ist, dass beide Recht haben. Eigentlich hängt alles von der Definition von “Arbeit” ab. Grundsätzlich bezieht sich Astrologie auf den Glauben, dass die Sterne und Planeten einen Einfluss auf die Umgebung, Persönlichkeit und Stimmung einer Person haben, je nachdem, wann diese Person geboren wurde. Lassen Sie uns mehr herausfinden.

Möglicherweise haben Sie Horoskope gesehen, die in Zeitungen veröffentlicht wurden. Sie werden durch Geburtsdaten angegeben und machen Vorhersagen über das Leben und die Persönlichkeit der Menschen. Außerdem geben sie ihnen Ratschläge basierend auf der Position der astronomischen Körper.

Laut einer Umfrage der National Science Foundation waren 41% der Befragten der Meinung, dass Astrologie eine Art Wissenschaft ist.

Die Position astronomischer Körper

Die Ausrichtung und Position der Sonne in Bezug auf die Erde schaffen Jahreszeiten. Wir wissen, dass Sonneneruptionen elektromagnetische Störungen auf unserem Planeten verursachen. Dieser Vorgang kann zu Stromausfällen und Satellitenstörungen führen. Außerdem erzeugt die Mondposition Gezeiten des Ozeans.

Wenn Sie beispielsweise Fischer sind, kann sich die Mondposition auf Ihren Lebensunterhalt auswirken. Andererseits erzeugt der Sonnenwind eine faszinierende Aura. Und die größte Tatsache ist, dass Sonnenlicht für uns alle die einzige größte Energiequelle ist.

Können Sie sich mit Horoskopen besser fühlen?

Die kurze Antwort lautet: Ja. Die Sache ist, dass Horoskope Sie besser fühlen lassen können. Dies ist teilweise auf den Placebo-Effekt zurückzuführen, der ein psychologischer Effekt ist. Grundsätzlich tritt dieser Effekt auf, wenn Sie sich besser fühlen, wenn Sie an eine seltsame Methode glauben.

Eigentlich ist es der Glaube, der dich besser fühlen lässt, nicht die Methode. Laut Wissenschaftlern ist der Placebo-Effekt bewiesen. Wenn Sie beispielsweise 10 Patienten Tabletten mit klarem Wasser geben und ihnen mitteilen, dass die Tabletten ihnen helfen können, viel früher besser zu werden, werden viele Patienten besser. Es ist wegen des Placebo-Effekts.

Das neue Medikament muss viel besser als der Placebo-Effekt sein. In dem von Experten durchgeführten Experiment umfasste die Kontrollgruppe Patienten, die einen Placebo-Effekt erhielten. Tatsächlich ist dies der Mechanismus, der die Astrologie für Menschen arbeiten lässt.

Sie werden viele Leute finden, die an Astrologie glauben. Sie fühlen sich besser, wenn sie den Ratschlägen der Horoskope folgen. Gleiches gilt für viele pseudowissenschaftliche Behandlungen, einschließlich Homöopathie und Kristallheilung.

Eigentlich sollte nicht nachgewiesen werden, dass ein neues Medikament den Patienten hilft, sich besser zu fühlen. Es sollte einen Beweis dafür geben, dass es über den Placebo-Effekt hinaus wirkt. Dies ist es, was wir brauchen, um ein starkes Argument aufzubauen.

Wenn Sie sich an eine wissenschaftlich erprobte Behandlung halten, glauben Sie, dass die Behandlung für Sie funktioniert. Zum Beispiel sollten Sie spazieren gehen, anstatt das Horoskop in einer Zeitung zu lesen. Wir wissen, dass Bewegung Ihre geistige und körperliche Gesundheit verbessert.

Kurz gesagt, wenn Sie sich für Astrologie interessieren, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel erneut zu lesen und Ihr Verständnis der Horoskopie zu überprüfen. Hoffentlich finden Sie diesen Artikel sehr hilfreich.

Der ursprüngliche Mandela-Effekt-Artikel

Nelson Mandela starb lange vor seinem Verlust am 5. Dezember 2013 im Gefängnis.

Viele Menschen – vielleicht Tausende – scheinen das zu glauben.

Daher kam der Name dieses Phänomens – und die ursprüngliche Website, The Mandela Effect – .

Ich bin die Person, die diesen Satz zum ersten Mal populär gemacht hat, und hier ist, was ich 2009 gesagt habe, leicht aktualisiert mit neueren Informationen.

Ich dachte, Nelson Mandela ist im Gefängnis gestorben. Ich dachte, ich erinnere mich deutlich daran, einschließlich der Nachrichten über seine Beerdigung, die Trauer in Südafrika, einige Unruhen in Städten und die herzliche Rede seiner Witwe.

Dann fand ich heraus, dass er noch lebte.

Meine Reaktion war vernünftig: “Oh, ich muss etwas in den Nachrichten falsch verstanden haben.”

Ich habe viele Jahre lang nicht mehr darüber nachgedacht, bis ein Mitglied der Sicherheitsabteilung (“Shadowe”) in der VIP-Suite von Dragon * Con beiläufig erwähnte, dass sich viele Menschen “erinnern”, als Nelson Mandela im Gefängnis starb.

Das erregte meine Aufmerksamkeit in Eile.

Eins führte zum anderen, und ich entdeckte eine große Gemeinschaft von Menschen, die sich an dieselbe Mandela-Geschichte erinnern, an die ich mich erinnere.

Andere haben ähnliche “falsche” Erinnerungen. Eines der nächsten Gespräche war über den Tod von Billy Graham. (Er war am Leben, als die Leute anfingen, das zu melden.)

Einige behaupteten, die Menschen seien verwirrt und erinnern sich tatsächlich an die Ankündigung des Ruhestands von Herrn Graham oder vielleicht an die im Fernsehen übertragene Beerdigung von Frau von Herrn Graham.

Diejenigen, die sich deutlich an die Ankündigung und die Berichterstattung über die Beerdigung erinnern, sind sich nicht einig. (Billy Graham starb im Februar 2018, lange nachdem seine Beerdigung auf der Mandela Effect-Website besprochen wurde.)

Es sind jedoch nicht nur Todesfälle.

Die Leute haben mir von einer Vielzahl seltsamer Konflikte zwischen ihren lebendigen Erinnerungen und der Welt erzählt, in der sie gerade leben.

Beispielsweise…

Während der Dragon * Con 2010 bestand jemand darauf, dass er sich an eine Star Trek- Episode erinnerte, die – laut einem Star der Show – noch nie gedreht wurde.

Die Person, die sich an die alternative Episode erinnerte, war weder seltsam noch wildäugig … er war eine ganz normale Person und bezog sich nur im Rahmen eines Routinegesprächs auf die Episode.

Ich war dabei, als er hörte, dass die Episode nie existiert hat. Er war fassungslos und versuchte schnell eine logische Erklärung für sein “fehlerhaftes” Gedächtnis zu finden.

Und dann, als die Leute entdeckten, dass es nie “Berenstein Bears” -Bücher gab und kein Film die Zeile “Luke, ich bin dein Vater” enthielt … wurde der Mandela-Effekt viral.

Dies sind keine einfachen Speicherfehler. Es scheint sich um vollständig konstruierte Vorfälle (oder sequentielle Ereignisse) aus der Vergangenheit zu handeln. Für viele von uns scheinen diese den normalen Bereich der Vergesslichkeit zu überschreiten.

Noch seltsamer, andere Menschen scheinen identische Erinnerungen zu haben.

Aber was ist los? Und was verursacht es?

Zu meinen bevorzugten Science-Fiction-Erklärungen gehören die Möglichkeit paralleler Realitäten, Quantenwissenschaft, reale “Sliders” -Erfahrungen und alternative Geschichte.

Aber natürlich gibt es keine einheitliche Antwort auf den Mandela-Effekt. Einige könnten fehlerhafte Erinnerungen sein. Einige könnten Fehler in Nachrichtenberichten und Online-Streiche sein. Aber andere …? Noch weiß es niemand.

Wenn Sie geglaubt haben, dass Nelson Mandela lange vor seinem Tod (in diesem Zeitstrom) am 5. Dezember 2013 im Gefängnis gestorben ist, oder wenn Sie ähnliche Erinnerungen an eine “andere” Vergangenheit haben, sind Sie nicht allein.

Es heißt Mandela-Effekt und Sie werden viele faszinierende Berichte darüber finden, wenn Sie danach suchen.

Wie klicke ich auf ein großartiges offenes Foto?

Es ist ein bisschen schwierig, auf ein gutes offenes Foto zu klicken. Es geht nicht nur um das Foto, sondern auch um die damit eingefangenen Emotionen.

Um es klar zu machen, bedeutet offenes Foto Fotos, die wirklich ungeplant und nicht gestellt waren. Wie das Foto eines Gruppentreffens, Strandausflüge, Familienaktivitäten usw.

Hier gehe ich davon aus, dass Sie mit einer DSLR fotografieren. Einige der Tipps und Tricks können auch auf Smartphones angewendet werden, am besten jedoch mit einer DSLR. Also lasst uns anfangen.

1. Blendenmodi

Die meisten DSLR-Geräte auf dem Markt verfügen über sogenannte Blendenmodi. Verwenden Sie sie für ehrliche Fotos. Die manuellen Modi sind zu langsam, um ein offenes Foto aufzunehmen.

2. Verwenden Sie ein Zoomobjektiv anstelle eines Hauptobjektivs

Das Problem bei offener Fotografie ist, dass sie sich schnell ändert. Innerhalb weniger Minuten können Sie von einem Gruppenfoto zu einem Kuchenfoto zu einem anderen Gruppenfoto wechseln. Sie haben keine Zeit, die Objektive zu wechseln. Es ist daher besser, ein Zoomobjektiv anstelle eines Hauptobjektivs zu verwenden.

3. Verwenden Sie Umgebungslicht und blinken Sie nicht

In der offenen Fotografie ändert sich die Fotoszene sehr häufig. In jedem Fall sollten Sie versuchen, die Lichtqualität zu messen und die Kamera entsprechend zu belichten.

4. AI Servo AF

Die meisten DSLRs verfügen über zwei Autofokus-Modi. Eines heißt Single Point AF-S und ist das am weitesten verbreitete Modell. Der andere Modus heißt AI Servo AF und eignet sich am besten für ehrliche Fotos. Denken Sie daran, dass dieser Modus bei Nikon als kontinuierlicher AF-C bezeichnet wird.

5. Klicken Sie auf viele Fotos

In der Fotografie ist das Zögern der häufigste Grund für schlechte Fotos. Zögern Sie nicht, Fotos anzuklicken. Ein weiteres Foto könnte bedeuten, den besten Moment des Anlasses festzuhalten. Darüber hinaus wissen Sie bei offener Fotografie nicht, wann der beste Moment eintreten würde. Sie sollten nicht auf den “perfekten” Schuss warten. Erstellen Sie stattdessen eine.

6. Klicken Sie im Burst-Modus auf Fotos

Sie können versuchen, bei Nikon im Burst-Modus oder bei Canon im Drive-Modus aufzunehmen. In diesen Modi können Sie in regelmäßigen Abständen auf Fotos nach Fotos klicken. So stellen Sie sicher, dass Sie diesen einen “perfekten Schuss” nicht verpassen. Sobald Sie die Taste loslassen, werden die Schnappschüsse gestoppt. Diese Funktion ist ein Segen für einen Fotografen, der in einem High-Action-Shooting arbeitet. Probieren Sie es einmal aus und danke mir später.

7. Legen Sie niemals Ihre Kamera ab

Ich kann dir einfach nicht sagen, wie wichtig es ist, die Kamera zu halten. In dem Intervall, in dem die Kamera gefunden, aufgenommen, belichtet und komponiert und dann die Aufnahme gemacht wird, kann der Moment übersehen werden. Eine goldene Regel: “Halten Sie die Kamera immer in der Hand”.

8. Versuchen Sie, im RAW-Format aufzunehmen

Das JPG-Format ist nichts für ehrliche Fotografie! Wenn Sie bereit sind, die Fotos nachzubearbeiten, sollten Sie das RAW-Format verwenden. Dieses Format enthält viel mehr Informationen als ein JPG-Format. Darüber hinaus ist es viel einfacher, RAW als JPG zu bearbeiten.

So aktivieren Sie Ihr Roku-Gerät

Im Laufe der Jahre ist Roku sehr beliebt geworden und gilt als eines der besten Streaming-Geräte weltweit. Durch die drahtlose Verbindung mit Ihrer Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung können Sie mit Roku-Streaming-Playern Filme, Fernsehsendungen und Musik auf Ihre Fernsehgeräte streamen. Mit über 250 Kanälen mit Medieninhalten, die auch für das Ansehen auf einem großen Bildschirm optimiert sind, sind die Roku-Geräte die einfachste und kostengünstigste Möglichkeit, Inhalte auf Ihren Fernseher zu streamen. 

Ganz zu schweigen davon, dass Roku-Spieler einen Channel Store mit einer Vielzahl beliebter Streaming-Dienste wie Netflix, Hulu und Amazon anbieten. Obwohl Sie eine Vielzahl von Unternehmen finden, die Ihnen bei der Aktivierung von Roku-Links helfen können, gibt es dennoch eine Reihe von Faktoren, die Sie bei der Aktivierung Ihres Roku-Players berücksichtigen müssen.

Das Aktivieren Ihres Roku-Streaming-Players kann etwas kompliziert sein, da das Setup mehrere Schritte umfasst. Keine Sorge, hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Aktivieren Ihres Roku-Geräts.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihren Roku-Streaming-Player mit Ihrem Fernseher. Wenn Sie Ihr Roku-Gerät aktivieren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Roku-Streaming-Player mit Ihrem Fernseher verbinden und beide Geräte einschalten.

Schritt 2. Besuchen Sie die offizielle Roku-Website. Nachdem Sie Ihren Roku-Player mit Ihrem Fernseher verbunden haben, kann Ihr Gerät möglicherweise neue Software herunterladen. Außerdem zeigt Ihr Roku-Streaming-Player dann einen Linkcode an. Notieren Sie sich diesen Linkcode und rufen Sie die offizielle Roku-Website auf Ihrem Computer oder Smartphone auf.

Schritt 3. Erstellen Sie ein Roku-Konto.Um Ihren Roku-Streaming-Player zu aktivieren, müssen Sie ein Roku-Konto erstellen. Darüber hinaus werden Sie beim Erstellen eines neuen Kontos aufgefordert, eine Zahlungsmethode anzugeben. Mit der Zahlungsmethode können Sie Abonnements für beliebte Kanäle kaufen und TV-Shows und Filme ausleihen oder kaufen. Im Allgemeinen werden die meisten gängigen Kreditkarten und PayPal als Zahlungsmethoden akzeptiert.

Schritt 4. Geben Sie den Code ein. Nachdem Sie Ihr Roku-Konto erstellt und angemeldet haben, müssen Sie nur noch den Roku-Aktivierungslinkcode auf der Seite eingeben, die Sie in Ihrem Browser geöffnet haben, und auf die Schaltfläche “Senden” klicken und voila, Ihr Roku-Streaming Der Spieler wird in kürzester Zeit aktiviert.
Befolgen Sie einfach die schrittweisen Anweisungen zum Aktivieren Ihres Roku-Streaming-Players. Sobald Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, wird Ihr Roku-Gerät erfolgreich mit Ihrem Fernseher verbunden und kann gestreamt werden.

Kreative Vorstellungskraft – Was verursacht sie?

Haben Sie jemals kreative Fantasie eingesetzt, um einen Roman zu schreiben, der veröffentlicht wurde? Ein Musikstück komponieren, das aufgeführt wurde? Ein gekauftes Kunstwerk zeichnen, malen oder formen? Natürlich müssen Sie kein Musiker sein, um eine Originalmelodie in Ihrem Kopf zu hören, oder ein Künstler, um Farbe und Form zu visualisieren. Vielleicht hatten Sie einen kreativen Moment auf dem Sportplatz wie einen großartigen Solo-Lauf, einen durchdringenden Pass oder einen brillanten Torschuss aus einem scheinbar unmöglichen Blickwinkel.

Kreative Vorstellungskraft ist ein faszinierendes Phänomen, bei dem etwas Neues und irgendwie Wertvolles entsteht. Es geht darum, Möglichkeiten zu sehen, die über bestehende Einschränkungen hinausgehen. Dieser Moment der Klarheit ist oft lebendig und kann die Form einer großartigen Vision oder eines “Sehens” von etwas annehmen, das man zuvor noch nicht gesehen hat. Wie Archimedes ” Eureka-Moment ‘, als er aus seinem Bad sprang, als er einen Sprung des Verständnisses über das Prinzip der Verschiebung erlebte.

Normale Erfahrung kreativer Vorstellungskraft
Im gewöhnlichen Leben können wir spontan Alternativen zur Realität heraufbeschwören, wenn wir “wenn nur …” denken und etwas Originelles vorgestellt wird oder eine neue Perspektive entsteht, die das Alltägliche beleuchtet. Es ist wohl ein Element der Kreativität erforderlich, um eine originelle Lösung für jedes einzigartige praktische Problem des täglichen Lebens zu finden.

Man kann auch kreativ sein in dem, was man im täglichen Gespräch sagt, z. B. amüsant zu unterhalten, etwas Einfallsreiches zu sagen, um jemandem zu helfen, mit Schwierigkeiten umzugehen, oder erfinderisch zu sein, um Interesse zu wecken.

Wie kann man dann die kreative Vorstellungskraft erklären? Woher kommt das?

Die Perspektive eines Humanisten auf die kreative Vorstellungskraft
Das zeitgenössische Konzept der Kreativität beim Menschen begann in der Renaissance und wurde zur Zeit der Aufklärung als intellektuelle Bewegung ausgeprägter. Die Schöpfung wurde als aus den Fähigkeiten des Einzelnen und nicht von Gott dem Schöpfer stammend wahrgenommen. Der Humanismus wurde zu einer führenden intellektuellen Bewegung. Dies war eine stark menschenzentrierte Sicht auf die Welt, die den Intellekt und die Leistung des Einzelnen wertschätzte. Eine naturalistische Denkweise, begleitet vom Wachstum der Wissenschaften.

Natürliche Gehirnprozesse
Wissenschaftler haben oft angenommen, dass kreative Vorstellungskraft dasselbe ist wie divergierendes Denken. Konvergentes Denken beinhaltet das Streben nach einer einzigen, korrekten Lösung eines Problems, während divergentes Denken das Erstellen mehrerer Antworten auf ein festgelegtes Problem beinhaltet.

Nach der gegenwärtigen Wissenschaft der kognitiven Psychologie ist divergierendes Denken der Prozess der kreativen Vorstellungskraft, der die natürlichen Prozesse des Gehirns einbezieht. Diese verwenden Funktionen wie Gedächtnis, Argumentation, Visualisierung, Assoziation usw. Diese treten im Hintergrund unseres Bewusstseins auf.

Wissenschaftler gehen normalerweise davon aus, dass nur Gehirnaktivitäten Erleuchtung oder Einsicht verursachen. Die kreative Idee bricht aus ihrer vorbewussten Verarbeitung in bewusstes Bewusstsein hervor.

Kekulés Entdeckung
Daher denken viele Wissenschaftler heutzutage, dass kreative Vorstellungskraft nur aus einer Interaktion zwischen dem aktuellen Wissen und den von der Welt erhaltenen Informationen resultiert.

Ein Beispiel, das diese Idee der kreativen Vorstellungskraft veranschaulichen soll, ist Kekulés Beleuchtungsblitz über die Ringstruktur des Benzolmoleküls. Die Entdeckung ermöglichte die Chemie aromatischer Verbindungen. Kekulé döste, als er sich Reihen von Atomen vorstellte, die sich in schlangenartiger Bewegung bewegten. Eine der Schlangen jagte ihren Schwanz und ergriff ihn, um ein Muster zu bilden.

Materialistische Kommentatoren suchten nach anderen Erfahrungen, die möglicherweise eine Rolle gespielt haben. Bevor er Chemiker wurde, trainierte Kekulé seine visuelle Wahrnehmung im Bereich der Architektur. Sie nahmen an, dass er am Morgen im Zoo gewesen sein und am Nachmittag eine Tanzperformance gesehen haben könnte. Es sind diese zufälligen Zufallserfahrungen, von denen sie glauben, dass sie zu seiner neuartigen Einsicht beigetragen haben.

Eine transpersonale Perspektive auf kreative Vorstellungskraft
Eine alternative Perspektive ist, dass Kreativität zusätzlich von etwas kommt, das jenseits des Individuums unsichtbar ist. Inspirieren heißt einatmen, was Leben gibt. Manchmal sind wir gerührt und bewegt. Aber wir wissen nicht, woher die Inspiration kommt. Ich glaube ich kenne den Grund. Wenn sich Menschen auf weltliche Dinge konzentrieren, glauben sie nicht an einen Zustrom aus einem höheren Bereich.

Die alten Griechen akzeptierten Musen oft als Vermittlerinspiration von den Göttern. Später beriefen sich Griechen und Römer auf das Konzept eines externen kreativen “Dämons” oder “Genies”, das mit dem Heiligen oder dem Göttlichen verbunden ist.

Anstrengung und kreative Vorstellungskraft
“Mein kreativer Prozess beinhaltet das alte Sprichwort: Es ist 90% Schweiß und nur 10% Inspiration.” (Rosabeth Moss Kanter, Professorin an der Harvard Business School)

Während Inspiration nicht dasselbe ist wie Anstrengung, ist Anstrengung eine wesentliche Voraussetzung für Inspiration und bereitet den Geist auf eine inspirierende Erfahrung vor. Untersuchungen legen auch nahe, dass kreative Vorstellungskraft von der Offenheit für neue Erfahrungen herrührt.

Dies wirft die Frage auf, ob Kreativität eine persönliche Motivation beinhaltet, offen für eine Welt neuer Möglichkeiten zu sein und auf diese zu reagieren. Wenn wir gute Dinge abfüllen, die durch uns fließen, können wir wohl nicht erwarten, mehr zu erhalten. Zuerst muss das Gute durch uns in Aktion treten. Je mehr Sie in etwas stecken, desto mehr kommen Sie heraus. Diese Motivation unterscheidet sich davon, Ihre eigene Agenda zu verfolgen und Ihren eigenen Weg zu gehen oder zu Schlussfolgerungen zu gelangen, die auf Ihren eigenen Vorurteilen beruhen. Zu den Blockaden für die Kreativität gehört daher, wertend zu sein und nach Selbstgewinn zu streben.

Spirituelle Welt
Laut dem Mystiker Emanuel Swedenborg neigen wir dazu zu glauben, dass jeder von uns der Urheber von allem ist, was wir denken und wünschen. Er behauptet jedoch, dass ein Fluss von Ideen und Impulsen über ein verborgenes Reich der „spirituellen Welt“, die aus verschiedenen Gemeinschaften der Geister von Menschen besteht, die den körperlichen Tod überleben, in unseren Geist kommt. Ihre Anwesenheit induziert Ideen und Bilder in unser subjektives Bewusstsein.

Wie offen sind Sie für die Erfahrung kreativer Fantasie? Kann Inspiration aus einer transzendenten Dimension kommen? Und wenn ja, welche Konsequenzen hat dieses Verständnis für Sie persönlich?

Als klinischer Psychologe hat sich Stephen Russell-Lacy auf kognitive Verhaltenspsychotherapie spezialisiert und arbeitet seit vielen Jahren mit Erwachsenen, die unter Leiden und Störungen leiden.

10 gute und schlechte Eigenschaften des neuen Tecno Camon X Pro

Für diejenigen, die sich beeilt haben, den Tecno Camon X nach seiner Veröffentlichung zu kaufen, würde Ihnen momentan eine Reihe von Dingen durch den Kopf gehen. Mehr Stauraum? Eine Anzeige mit höherer Auflösung und ein höheres Seitenverhältnis? Diese und viele weitere werden mit dem Telefon geliefert, das 2018 zusammen mit dem Tecno Camon X veröffentlicht wurde. Ja! Ich spreche vom Tecno Camon X Pro.

Dieses Telefon ist gleichzeitig mit dem Tecno Camon X in den Läden erhältlich. Es ist eine niedrigere Variante und verdient es, als “Deal-Breaker” bezeichnet zu werden, da es noch mehr Upgrades als das Camon X bietet.

Der Camon X Pro, eine Fortsetzung des Camon CX, ist in den Farben Bordeauxrot und Mitternachtsschwarz erhältlich. Er enthält die Gesichts-ID, ein 1080 x 2160 Pixel großes Display, 4 GB RAM, 64 GB internen Speicher (ROM) und viele andere, die ich Tecno’s nenne bestes Smartphone auf dem Markt.

In diesem Test möchte ich 10 neue Funktionen des Tecno Camon X Pro und die Rückschläge hervorheben, die wir hassen.
Tecno Camon X Pro Display

  1. Camon X Pro wird mit einem 6,0-Zoll-IPS-Bildschirm mit Gorilla Glass 4 geliefert. Ein Bildschirm, der dem Bildschirm standhält und nicht im Display fehlt, da er ein Seitenverhältnis von 18,9 und eine Auflösung von 2160 x 1080 Pixel hat. Hochauflösende Grafiken! Ein großer Schritt für die Spieler und Filmliebhaber.
  2. Lesbarkeit des Sonnenlichts mit einer Helligkeit von bis zu 500nit. Das heißt, Sie können die Interaktion mit Ihrem Telefonbildschirm zu jeder Tageszeit im Sonnenlicht, im Dunkeln genießen.

Tecno Camon X Pro Kamera

  1. Eine atemberaubende 24-Megapixel-Frontkamera mit 1: 20-Blende und Dual-LED verfügt über HDR-Funktionen und eine KI-Schönheit. Hier werden installierte Algorithmen eingesetzt, um Ihre Bilder zu verschönern.
  2. Eine Rückfahrkamera mit einem 16-Megapixel-Sensor und einer Blende von 20: 20, die großartige Fotos garantiert, da sie mit einem Fokus ausgestattet ist, der schneller ist als der der Vorgänger. Mit dem Quad-LED-Blitz können qualitativ hochwertige Fotos sowohl bei guten als auch bei schlechten Lichtverhältnissen geliefert werden.

Hinweis: Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass die Camon X Pro keine wirklich gute Kamera hat. Ich meine, perfekt für schwaches Licht, so viel wie wir erwarten würden. Die Frontkamera ist nicht so gut wie die Camon CX, und ich hätte das Upgrade nicht durchgeführt, wenn die Kamera mein Ding gewesen wäre.
Ich habe erwartet, dass wir mit der massiven 24-MP-Frontkamera etwas Hervorragendes bekommen, aber was wir erhalten haben, war weit unterdurchschnittlich. Es ist noch schlimmer, wenn Sie versuchen, nachts Bilder zu machen. Hier ist meine EHRLICHE Einstellung zur Kamera. Ich hoffe, Sie können nach dem Lesen eine fundierte Entscheidung treffen.
Tecno Camon X Pro Hardware

  1. Im Inneren des Camon X Pro befindet sich das MediaTek-System auf einem Chip. Helio P23 Octa-Core, der leistungsstärker ist als der Snapdragon 430 von Qualcomm. Ein Prozessor, der auf einer 64-Bit-Architektur basiert und acht ARM Cortex-A53-Kerne zusammenbringt, die über einen integrierten Mali-G71 MP3-Grafikprozessor verfügen, der mit 770 MHz arbeitet.
  2. Mehr Geschwindigkeit und mehr Stauraum für die Hoarder; Der Camon X Pro verfügt über 4 GB RAM und einen 64 GB internen Speicher (ROM) mit einem SD-Kartensteckplatz sowie mehr erweiterbaren Speicherplatz.
  3. Auf der Rückseite des Telefons befindet sich der Fingerabdrucksensor von Camon X Pros, der viel schneller als der des Phantom 8 ist. Dieser präzisere Fingerabdrucksensor ist so konstruiert, dass eine bessere Fingerplatzierung möglich ist.

Tecno Camon X Pro Software

  1. Das neue mehrschichtige Android Oreo 8.1 von HiOS V3.3 hält das Camon X Pro mit jedem anderen Smartphone synchronisiert, auf dem das Android-Betriebssystem ausgeführt wird, und es scheint nicht alt zu werden, sobald es zu diesem Zeitpunkt auf die nächste Betriebssystemversion aktualisiert werden kann .
  2. Der Camon X Pro erhöht die Sicherheit mit Face ID um ein Vielfaches. Wenn Sie eine detaillierte Karte Ihres Gesichts erstellen, ist die Gesichtserkennung im Vergleich zum Iris-Scanner viel schneller. Sie haben die Möglichkeit, das Telefon zu entsperren, indem Sie einfach in die Frontkamera des Camon X Pro schauen.

Tecno Camon X Pro Akku

  1. Der Akku mit einer Kapazität von 3750 mAh hält Ihr Telefon mit 4 bis 5 Stunden Bildschirmzeit wach.

So wie es im Camon X Pro eine Reihe bemerkenswerter Dinge gibt, auf die man sich freuen kann, gibt es hier eine Reihe von Dingen, die man nicht mögen kann :

  • Bei den in Qualcomm-Chips eingebetteten Adreno-GPUs der Mittelklasse müssen Sie beim Spielen des Grafikchips mit einigen Problemen rechnen.
  • Einige im HiOS gefundene Apps hätten wirklich abgeschafft werden können, sie sitzen einfach überflüssig da. Ich meine, wer braucht eine App für etwas, auf das Sie im Einstellungsmenü zugreifen können?
  • Ohne die optische Bildstabilisierung (OIS) und den professionellen Modus sieht die Kamera nicht so grenzenlos aus, wie Sie es erwarten würden.

Unser Fazit
Der Tecno Camon X Pro, Tecnos bisher bester Camon, der sich durch eine kontinuierliche Leistung, eine anständige Akkulaufzeit und viel Kameraleistung auszeichnet, ist das Hauptmerkmal, für das die Camon-Serie bekannt ist. Dies ist ein Telefon , das Sie nicht so schnell ersetzen möchten, hoffentlich bis Tecno ein anderes veröffentlicht. Es ist keine Enttäuschung, sondern eine Aussage über die Reife der chinesischen OEMs.

Künstler sein – Warum es nicht ums Geld geht

Was ist ein Künstler, ein bildender Künstler, ein Handwerker und ein Handwerker?

Künstler – ist eine Person, die Produkte für gewerbliche Unternehmen kreiert. Zwei Beispiele sind Grafikdesigner und Buchillustratoren.

Fine Artist – Ein ererbtes Talent, um originelle, visuelle und schöne Kunstobjekte für ästhetische Werte zu schaffen. Beispiele sind Ölgemälde und Handskulpturen.

Handwerkerunabhängige Handwerker, die Projekte für Schönheit und Nützlichkeit erstellen. Zwei Beispiele sind Glasbläser oder ein Teppichhersteller.

Handwerker – Repliziert Gebrauchsgegenstände als Handwerker oder Handwerker. Beispiele: Tischler bauen Häuser und Handwerker bauen Möbel.

Oft verwenden Menschen diese Wörter nach Belieben und nicht per Definition. Der Missbrauch dieser Wörter führt zu Verwirrung.

Am wichtigsten für jeden Künstler oder Handwerker ist die Erwerbstätigkeit. Bildende Künstler haben in prosperierenden Volkswirtschaften eine Erwerbstätigkeit. Ihre Kreationen sind originell oder einzigartig und der Preis wird hoch sein. Menschen mit verfügbarem Einkommen kaufen nicht wesentliche Kunstwerke.

Der Handwerker repliziert zweckmäßige Kunst und arbeitet das ganze Jahr über, unabhängig von der Wirtschaft. Die Menschen brauchen Häuser, Kleidung, Schuhe, Werkzeuge, Fahrzeuge, Möbel und mehr als Originalschmuck, eine Statue oder ein Ölgemälde.

Künstler und Handwerker müssen Unternehmer sein und als Einzelunternehmer oder Vertragsbeschäftigte fungieren. Handwerker oder Handwerker arbeiten für Gehälter in größeren Unternehmen.

Warum kämpfen Künstler und Handwerker darum, Geld zu verdienen?

  1. Sie reden nicht über Geld, weil es unhöflich oder nicht wichtig ist.
  2. Es fehlt an Geldsinn, Zinsen, Status oder Geldmanagement
  3. Geld gilt als die Wurzel allen Übels.
  4. Die Schaffung von Kunst oder Handwerk ist wichtiger.
  5. Geld ist nicht wichtig, weil Liebe, Rettung des Planeten und Weltfrieden wichtiger sind.
  6. Durch Familien und Gemeinschaften fühlen sie sich als Künstler unwohl. Sie scheinen zu spielen und haben keinen Arbeitswert.
  7. Geld ist nicht wichtig und sie scheinen nie Geld zu haben, um seinen Wert zu verstehen.
  8. Mangel an Geld oder finanziellen Kenntnissen und Verständnis dafür, wie Geld funktioniert. Gefühl der Wertlosigkeit oder Schande, kein Geld zu verdienen.
  9. Angst vor Geld.
  10. Die Leute betrachten Künstler als arm und kämpfend; diejenigen, die das glauben, sind.
  11. Unbehagen Gefühle, die um Geld bitten.
  12. Keine Kenntnisse darüber, wie man ein Objekt bewertet oder wie man es verkauft.
  13. Mangel an Selbstvertrauen und Unkenntnis unseres Wertes.
  14. Zu kritisch gegenüber unserer Arbeit, da wir Fehler in unserer Verarbeitung sehen. Wir können nicht sehen oder verstehen, dass Käufer die Schönheit oder den persönlichen Gebrauch des Produkts sehen; nicht seine Mängel.
  15. Es ist nicht angenehm, ein Stück unserer Kreativität zu verkaufen, was uns das Gefühl gibt, dass wir uns selbst einen Preis auferlegt und unsere Seelen an den Teufel verkauft haben.
  16. Unter dem Preis eines Artikels soll man nicht gierig aussehen.
  17. Schlechte Verhandlungsfähigkeiten mit potenziellen Kunden.
  18. Ich mag es nicht oder hasse es, Papierkram vorzubereiten, der mit der Erfassung unserer Gewinne und Ausgaben, Einkommensteuerformulare und anderer Angelegenheiten des Finanzgeschäfts verbunden ist.

Diese Einstellungen, Bedenken oder mangelndes Wissen hindern Künstler und Handwerker daran, mit ihren Talenten und Fähigkeiten ein angenehmes Einkommen zu erzielen.