Fünf Schnelle Tipps Für Wilde Banane | Wilde Banane

1 min read

Essen: So sahen Gurken, Mais vor tausend Jahren - watson

Fünf Schnelle Tipps Für Wilde Banane | Wilde Banane

Images Of Fruit Before Domestication

Essen: So sahen Gurken, Mais vor tausend Jahren - watson - wilde banane
Essen: So sahen Gurken, Mais vor tausend Jahren – watson – wilde banane | wilde banane
Banane Sini - wilde banane
Banane Sini – wilde banane | wilde banane
Bananen – Wikipedia - wilde banane
Bananen – Wikipedia – wilde banane | wilde banane

These images of fruits before we domesticated them will blow your mind.

Gepostet von New York Magazine am Sonntag, 24. April 2016

Wilde Banane Von Südostasien Stockbild - Bild von süß, diät: 4 - wilde banane
Wilde Banane Von Südostasien Stockbild – Bild von süß, diät: 4 – wilde banane | wilde banane

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können sich externe Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

 

Haben Sie diese komischen Obst- und Gemüsesorten schon mal gesehen? Eiförmig, grünlich-gelb, von innen hart und mit riesigen Kernen – na klar, das kann nur … eine Banane sein?!

Ja, richtig gehört – würde sie Ihnen am helllichten Tag über den Weg laufen, Sie hätten die (heute) krumme Frucht nicht erkannt. Und sie ist nicht die Einzige: Ein Video des New York Magazine zeigt noch einige andere eigentlich sehr bekannte Obst- und Gemüsesorten, die heute kaum mehr wiederzuerkennen sind.

Gut für uns, denn so eine Wilde Karotte sieht nicht sonderlich appetitlich aus. Auch unser Mais ist heute ein anderer, früher erinnerte er eher an eine Erbsenpflanze. Schuld an den Verwandlungen ist natürlich der Mensch. Durch gezielte Züchtung hat er die früher nur nahrhaften Lebensmittel auch noch lecker und schön gemacht.

Weitere Netzfundstücke von ZEIT ONLINE gibt es hier.

ist Autorin bei ZEIT ONLINE.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *